BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:2019/058  
Aktenzeichen:54 Egk
Art:Beschlussvorlage  
Datum:22.02.2019  
Betreff:"Laatzen ist bunt - Internationale Wochen gegen Rassismus"
Antragsteller: Arbeiterwohlfahrt Region Hannover e. V.
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Beschlussvorlage Dateigrösse: 207 KB Beschlussvorlage 207 KB
Dokument anzeigen: 058-2019-Kostenplan Dateigrösse: 76 KB 058-2019-Kostenplan 76 KB
Dokument anzeigen: 058-2019-Projektantrag-1 Dateigrösse: 2 MB 058-2019-Projektantrag-1 2 MB

Sachverhalt:

 

Ziel des gemeinsam erstellten Programms "Laatzen ist bunt…" ist nicht nur ein klares Zeichen gegen Rassismus zu setzen, sondern auch das Miteinander in der Einwanderungsgesellschaft zu fördern. Das Stadtteilbüro organisiert federführend die Internationalen Wochen gegen Rassismus in Laatzen-Mitte. Gemeinsam mit einem Netzwerk sozialer Akteure werden unterschiedliche Aktionen durchgeführt. Die vielfältigen Ressourcen der Institutionen, Initiativen und Schulen aus Laatzen-Mitte werden gewinnbringend mit in das Projekt eingebracht. So kann eine breitere Zielgruppe erreicht werden.

 

Folgende Aktionen sind u. a. geplant:

 

14.03.:     "Meeting with irritation"- über Vorurteile ins Gespräch kommen
                 (Netzwerk für Flüchtlinge in Laatzen e. V.),

15.03.:     Lesung: Corinna Luedtke liest Wolfgang Borchert,

16.03:      "Tag der offenen Tür im interkulturellen Garten" (jukus e. V.),

18.03.:     "Basteln eines kulturellen Stammbaums" (Stadtteilbüro - AG Kulturen),

22.03.:     "Kunst trifft Politik"
 - Podiumsgespräch mit Künstler*innen und Politiker*innen
mit Migrationshintergrund (Herr Vollmer).

 

Das komplette Programm ist als Anlage beigefügt.

 

Teilnehmerinnen-/Teilnehmerzahl:  ca. 500

Ziele gemäß Projektaufruf 2019: 1, 2, 3 und 4

Kosten: 990,00 €

 

Im Auftrag

 

 

 

Thomas Schrader

 

Anlagen

 


Beschlussvorschlag:

 

Dem Antrag wird zugestimmt.