BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:2019/052  
Aktenzeichen:54 Egk
Art:Beschlussvorlage  
Datum:22.02.2019  
Betreff:"Nur gemeinsam sind wir stark! - ein Projekt gegen
Alltagsrassismus und Alltagsdiskriminierung"
Antragsteller: Förderverein der Grundschule Im Langen Feld
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Beschlussvorlage Dateigrösse: 205 KB Beschlussvorlage 205 KB
Dokument anzeigen: 052-2019-Finanzierungsplan Dateigrösse: 26 KB 052-2019-Finanzierungsplan 26 KB
Dokument anzeigen: 052-2019-Kalkulation Dateigrösse: 674 KB 052-2019-Kalkulation 674 KB
Dokument anzeigen: 052-2019-Projektantrag Dateigrösse: 2 MB 052-2019-Projektantrag 2 MB

Sachverhalt:

 

In der Grundschule Im Langen Feld gibt es eine Vielzahl an unterschiedlichen Nationalitäten. Ziel des Projektes ist, mit Hilfe des Forumtheaters an jeweils drei Projekttagen gemeinsam mit den Kindern (drei 4. Klassen der Grundschule Im Langen Feld) neue Handlungsmuster gegen Alltagsdiskriminierung zu erproben und damit handlungsfähig gegen Rassismus und Ausgrenzung zu sein.

 

Die Kinder sollen sich aus dem Alltag ihres Klassenverbandes kurze Szenen zum Thema Ausgrenzung überlegen und darstellen. Die Methode des Forumtheaters nutzt hierbei die Inspiration der Spontanität der Kinder. Nach jedem Projekttag werden die pädagogischen Fachkräfte intensiv mit den Lehrkräften darüber ins Gespräch gehen, wie die gemeinsam extrahierten Regeln des Zusammenlebens einfach in den Unterrichtsalltag eingebaut werden können. Am Ende wird es eine Aufführung für die Eltern der 4. Klassen, Vertreter*innen des Ausschusses und die lokale Presse geben.

 

Teilnehmerinnen-/Teilnehmerzahl: 60

Ziele gemäß Projektaufruf 2019: 1, 2, 3 und 4

Kosten: 12.645,00 €

 

Im Auftrag

 

 

 

Thomas Schrader

 

 

Anlagen

 


Beschlussvorschlag:

 

Dem Antrag wird zugestimmt.