BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:2016/322/4  
Art:Mitteilung  
Datum:02.12.2016  
Betreff:Haushaltssatzung mit Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2017
- Haushaltsmittel für den 3. Bauabschnitt einer
Bewegungshalle in der Kita Gleidingen -
(Bezug: Dr.-Nr.: 2016/248)
Referenzvorlage: 2016/322
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Mitteilung Dateigrösse: 213 KB Mitteilung 213 KB

 

Mit der Drucksache 2016/248 hat die CDU-Ortsratsfraktion Gleidingen die Bereitstellung von 10.000 Euro in den Haushalt 2017 für den 3. Bauabschnitt der Bewegungshalle der Kindertagesstätte Gleidingen beantragt.

 

Der Ortsrat hat in seiner Sitzung am 19.09.2016 dem Antrag einstimmig zugestimmt.

 

Wie mit der Stellungnahme (Dr.‑Nr.: 2016/248/1) mitgeteilt, hatte die Verwaltung bei der Region Hannover einen Antrag auf Bezuschussung der ersten beiden Bauabschnitte der Maßnahme gestellt. Dieser wurde nunmehr Ende 2016 positiv beschieden. Danach wird die Maßnahme mit 50 % der förderfähigen Auszahlungen, maximal jedoch 15.400 Euro, bezuschusst. Die Auszahlung der Mittel erfolgt nach Prüfung des bis Ende Au­gust 2017 vorzulegenden Verwendungsnachweises. Veranschlagt waren Auszahlungen in Höhe von 30.800 Euro. Hierbei handelte es sich um Personalkosten, die aufgrund des Kita‑Streiks im Jahr 2015 eingespart und im Haushalt 2016 den Einrichtungen zusätzlich zur Verfügung gestellt wurden.

 

Ein Ergänzungsantrag für den III. Bauabschnitt wäre laut Aussage der Region grundsätzlich nicht ausgeschlossen, eine finanzielle Förderung jedoch nicht sicher.

 

Die aktuelle Kostenaufstellung der ausführenden Firma geht für den III. Bauabschnitt von Aufwendungen in Höhe von 16.051,32 Euro zzgl. ca. 1000 Euro für die erforderliche TÜV‑Schlussabnahme aus. Eventuelle freiwillige Arbeitseinsätze durch die Elternschaft sind hierbei bereits kostenmindernd eingerechnet. Dabei wird von erfahrungsbestätigten Durchschnittswerten ausgegangen. Bislang wurden von der Elternschaft für den III. Bauabschnitt Spenden in Höhe von 5.095 Euro eingeworben.

 

Im Auftrag

 

 

 

Thomas Schrader