BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:2016/179  
Art:Antrag  
Datum:24.05.2016  
Betreff:Pimp Your Town! - Schaffung eines Jugendparlaments in Laatzen
- Interfraktioneller Antrag -
Untergeordnete Vorlage(n) 2016/179/1
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Antrag Dateigrösse: 268 KB Antrag 268 KB

Begründung:

 

In dem Jugendparlament können Jugendliche ihre Meinung äußern und vertreten. Außerdem können sie eigene Ideen einbringen und damit die Entwicklung und Gestaltung der Stadt Laatzen fördern. Jugendliche lernen durch ein Jugendparlament, sich aktiv in die Angelegenheiten der Stadt und in die Politik einzubinden.

 

Dieser Antrag ist im Planspiel Pimp your town entstanden. Im Rahmen eines interfraktionellen Gesprächs ist vereinbart worden, ausgewählte Themen in Form von Anträgen den kommunalen Gremien zur Beratung zu übergeben.

 

Marion Bode-Pletsch     Gundhild Fiedler-Dreyer       Andreas Quasten     Ralf Wetzel

 


Antrag:

 

Der Rat wird gebeten, ein Jugendparlament in der Stadt Laatzen einzurichten.