Tagesordnungspunkt

TOP Ö 4: Einrichtung einer Ganztagsschule an der Grundschule Ingeln-Oesselse

BezeichnungInhalt
Sitzung:25.10.2018   ORIO/09/2018 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Abstimmung: Ja: 9, Nein: 0, Enthaltungen: 0
Vorlage:  2018/285 

Beschlussvorschlag:

 

Das von den schulischen Gremien der Grundschule beschlossene und der Drucksache 2018/285 beigefügte langfristig vorgesehene pädagogische Konzept der Grundschule Ingeln-Oesselse – Unterricht und Ganztag – wird gebilligt.

 

Die Verwaltung wird gebeten, auf dieser Basis die weiteren Planungen zur Errichtung der  benötigten Räume vorzunehmen und zur weiteren Beratung vorzulegen. Dabei sollen auch die übrigen, bereits bestehenden, Raumbedarfe sowie die inklusionsbedingten Voraussetzungen realisiert werden. Die Gesamtmaßnahme soll zeitlich so umgesetzt werden, dass die Grundschule den Ganztagsbetrieb zum Schuljahresbeginn 2021/22 aufnehmen kann. Haushaltsmittel sind entsprechend einzuplanen.

 

Die Verwaltung wird ferner gebeten, zeitgerecht den Antrag zur Einrichtung einer Offenen Ganztagsschule an der Grundschule Ingeln-Oesselse zum Schuljahresbeginn 2021/22 zu stellen.