Betreff
Änderungsantrag zum Haushaltsentwurf 2009
- Hochwasserschutz an der Bruchriede -
- Antrag der CDU-Fraktion -
Vorlage
220/2008/36
Art
Antrag
Referenzvorlage
Untergeordnete Vorlage(n)

Sachverhalt:

 

Seit dem letzten schweren Hochwasser am Januar 2005 sind inzwischen 4 Jahre vergangen ohne dass konkrete Maßnahmen zum Hochwasserschutz ausgeführt worden sind. Im ersten Schritt soll nun in diesem Jahr eine Retentionsfläche auf der sog. Meskenwiese geschaffen werden. Dies reicht aber nach wie vor nicht aus. Damit weitere Rückhaltemöglichkeiten geschaffen werden können müssen Flächen angekauft und hergerichtet werden. Hierfür sind weitere Haushaltsmittel in diesem und in kommenden Jahren einzusetzen.

 

Haushaltsmittel für diesen Änderungsantrag stehen bei Verzicht auf Transferleistungen zum Ausbau des aquaLaatzium sowie durch Beiträge für Ausgleichsmaßnahmen zur Verfügung.

 

 

 

Mit freundlichem Gruß

 

(Jürgen Köhne)

 

 

 

Der Vorsitzende

Jürgen Köhne Oppelner Straße 6 30880 Laatzen                                                                     Jürgen Köhne

Oppelner Straße 6

30880 Laatzen

Herrn

Bürgermeister

Thomas Prinz

Marktplatz 13

30880 Laatzen

 

 

 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Prinz,

 

im Namen der CDU-Fraktion bitte ich Sie, den Ratsgremien folgenden Antrag zur Beschlussfassung vorzulegen:

 

 

 

Beschlussvorschlag:

 

Für weitere Maßnahmen zum Hochwasserschutz an der Bruchriede sind in das laufende Haushaltsjahr ebenso weitere Mittel einzusetzen wie in Finanzplanung.