Betreff
Gründung eines Projektausschusses Rathaus
- Antrag der Gruppe CDU / FDP im Rat -
Vorlage
2017/161
Art
Antrag

Begründung:

 

Durch die Dringlichkeit das sanierungsbedürftige Rathaus nunmehr baldmöglichst doch neu zu bauen, ist es erforderlich die Arbeit des Projektausschusses Rathaussanierung aus der letzten Wahlperiode wiederaufzunehmen.

 

Der Ausschuss soll sowohl die Frage nach der Vergabe an einen Totalunternehmer, die Planung des Gebäudes als auch die Auswirkungen auf das Stadtbild und verkehrliche Fragen beraten, um den Ausschuss für Stadtentwicklung und Umweltschutz zu entlasten

 

gez. Christoph Dreyer                                                         gez. Gerd Klaus                              

Vorsitzender der CDU-Fraktion                                                      Vorsitzender der FDP-Fraktion                  

 

Antrag:

 

Der Rat der Stadt beschließt die Einsetzung eines Projektausschusses Rathaus. Der Ausschuss soll 11 Mitglieder haben.