Betreff
Verkehrsberuhigung in der Eduard-Mörike-Straße
- Antrag der Gruppe SPD - Bündnis 90/Die Grünen im Ortsrat Rethen (Leine)
Vorlage
2015/294
Art
Antrag
Untergeordnete Vorlage(n)

Antrag:

 

Die Verwaltung prüft Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung der Eduard-Mörike-Straße,

insbesondere durch versetztes Parken.

 

Begründung:

 

Die Eduard-Mörike-Straße ist eine Straße in einer 30 Km/h – Zone. Am Ende der Straße befindet sich eine größere Einrichtung der Lebenshilfe.

 

Die Straße ist breit genug, dass trotz einseitigem Parken viele AutofahrerInnen sich nicht an die vorgeschriebene Höchtsgeschwindigkeit halten. Sie ist aber zu schmal, um beidseitiges Parken zulassen zu können. Deshalb erscheint es als die einfachste Lösung, ein reversierendes Parken anzuordnen, welches erfahrungsgemäß verkehrsberuhigend wirkt.

 

Denkbar sind aber auch andere Maßnahmen.

 

 

 

SPD-Fraktion                                                                                 Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Rita Heitsch                                                                                  Klaus Gervais