Betreff
Hildesheimer Straße - Rad- und Fußweg
- Antrag der CDU-Frakion im Ortsrat Gleidingen
Vorlage
2014/138
Art
Antrag
Untergeordnete Vorlage(n)

Begründung:

 

Bereits seit langer Zeit wird der bemitleidende Zustand dieser Wegstrecke in öffentlichen Treffen angemahnt. Wurden die Oberflächenschäden zunächst von der Verwaltung als nicht vorhanden attestiert, haben Mitarbeiter des Rathauses die Sanierungsbedürftigkeit selbst festgestellt. Die Löcher wurden jedoch nicht kleiner und die Möglichkeiten des Sturzes nicht weniger.

 

Immer häufiger ist zu beobachten, dass Radfahrer das Angebot diesen Weg zu nutzen, nicht wahrnehmen und dann auf der Fahrbahn unterwegs sind. Da unsicheren Fahrern oder Kindern ab 10 Jahren diesen gefährlicheren Weg nicht zumutbar erscheint, sind schnellstmöglich Aufträge zur Aufarbeitung des Weges zu erteilen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Rolf Pieper

Antrag:

 

Die Verwaltung wird aufgefordert selbstständig Maßnahmen zu ergreifen und auf die Region Hannover einzuwirken, um die einzige offizielle Verbindung für Radfahrer und Fußgänger zwischen Gleidingen und Rethen an der Hildesheimer Straße in einen Zustand zu versetzen, die die gefahrlose Nutzung des Gehwegs mit Fahrradfreigabe möglich macht.