Betreff
Sanierung der Brücke "Fliegender Holländer"
- Antrag der CDU-Ortsratsfraktion -
Vorlage
2011/120
Art
Antrag
Untergeordnete Vorlage(n)

Begründung:

 

Diese Brücke ist in einem zunehmend schlechten Zustand, weil sie in der Vergangenheit nicht oder nicht ausreichend gewartet und gepflegt wurde.  Dadurch konnten sich Algen und Pflanzen auf der Brücke ansiedeln, sicherlich auch bedingt durch die schattige Lage, die so zur Verrottung von Brückenteilen, insbesondere Bodenbohlen, geführt haben. Vereinzelt fehlen Streben im Brückengeländer, so dass auch die Sicherheit der Brücke in Frage steht. Die 12. Bohle von der südlichen Seite ist abgelöst und schon jetzt eine Gefährdung für Fußgänger. Des Weiteren ist die am 12.04.2011 erfolgte Dampfstrahlbehandlung nur unzureichend erfolgt, d.h. der Bewuchs wurde nur teilweise beseitigt.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Elfriede Heymann

Sprecherin der Fraktion     

 

Antrag:

 

Sanierung der Brücke „Fliegender Holländer“