Betreff
Borde des Gehweges Dammackerweg / Osterbrink
- Antrag der SPD-Ortsratsfraktion -
Vorlage
2011/104
Art
Antrag
Untergeordnete Vorlage(n)

Begründung:

 

Eine Querung in diesem Bereich wird für gehbehinderte Menschen vereinfacht, wenn die Gehweg-absenkung auch auf der östlichen Seite erfolgt. Auf der westlichen Seite ist diese bereits vorhanden.

 

 

Silke Rehmert, Fraktionssprecherin

Antrag:

 

Die Bordsteine des Gehweges auf der östlichen Seite des Einmündungsbereiches der Straße „Oster-brink“ in den Dammackerweg sollen behindertengerecht abgesenkt werden. Hierfür sind Mittel in den Haushalt einzustellen.