Betreff
Bebauungsplan Nr.308 NF "Vor dem Laagberg"
Neufassung (NF), OS Ingeln-Oesselse
- Aufstellungsbeschluss -
Vorlage
249/2009
Art
Beschlussvorlage
Untergeordnete Vorlage(n)

Sachverhalt:

 

Nach Abschluss des Bebauungsplanes vor zwei Jahren wurde der Plan im Rahmen einer Normenkontrollklage angefochten. Bei der nochmaligen Überprüfung des B-Planes stellte sich heraus, dass gegebenenfalls die zum Lärmschutz getroffenen Festsetzungen als fehlerhaft gerügt werden könnten. Dies wurde nun zum Anlass genommen, die Lärmsituation im Vorfeld einer gerichtlichen Auseinandersetzung neu zu überdenken und den Bebauungsplan im Rahmen einer Neufassung zu überarbeiten. In diesem Zusammenhang wäre auch das bisherige Erschließungskonzept gegebenenfalls teilweise zu ändern.

 

Im Auftrag

 

 

 

Dürr

 

Anlage 

Plan Geltungsbereich

Beschlussvorschlag:

 

Der Bebauungsplan-Nr. 308 „Vor dem Laagberg“ ist zu überarbeiten (Neufassung). Ziel dieser Neufassung ist die Überarbeitung der Lärmproblematik und der entsprechenden Festsetzungen sowie Anpassung des Erschließungskonzeptes.

 

Der Geltungsbereich der Planänderungen entspricht dem des ursprünglichen Planes (siehe Anlage).