Beschluss: abgelehnt

Antrag:

 

Im Zusammenhang mit der Verabschiedung der erneuerten Baumschutzsatzung wird die Verwaltung gebeten Flächen zu ermitteln, wo im Stadtgebiet neue Bäume ge­pflanzt werden können. Zur Umsetzung der daraus sich ergebenden Maßnahmen wer­den im Haushalt 2021 20.000 Euro bereitgestellt. Auch den Wohnungsgesellschaften soll angeboten werden, einen Zuschuss zu geben, wenn sie auf ihren Flächen Bäume, Sträucher usw. pflanzen.